08. Dezember 2016

Nachdem die aktuellen VAMOS! Freiwilligen nun schon fast 3 Monate in Deutschland sind, trafen sich jetzt die Gastfamilien und Begleiter*innen.

Zunächst ging es erst einmal um das Kennenlernen der anderen Gastfamilien und Begleiter*innen.

Nach einem sowohl praktischen als auch theoretischen Input zum Thema Kultur(schock), stand besonders der Austausch über die Erfahrungen aller Akteure im Mittelpunkt. Wie haben sich die Freiwilligen eingelebt? Welche Herausforderungen wurden bereits gemeistert oder gilt es noch in Angriff zu nehmen? 

Außerdem gab es Gelegenheit, dass sich Begleiter*innen und Gastfamilien besser kennen lernen und vernetzen konnten. So konnten Aufgaben besser verteilt, Erwartungen ausgesprochen und Ansprechpersonen ein Gesicht gegeben werden.

Am Ende des Tages konnten wir auf angeregte Diskussionen, neue Impulse auch für das VAMOS!- Team und viel Vorfreude auf die kommende Zeit zurückblicken. 

Wir freuen uns auf die kommende Zeit und bedanken uns ganz herzlich bei den Gastfamilien und Begleiter*innen, die mit viel Einsatz und Herzblut das VAMOS! - Programm und seine Freiwilligen unterstützen.

 

 

 

 

Suchen


power_party.jpg

Unterstützung

Sie möchten Color Esperanza unterstützen? So geht's


Termine

Dez
16

18:00 16.12.2017 - 02:00 17.12.2017