20. April 2016

Das zweite Zwischenseminar der Freiwilligen des Jahrgangs 15/16 war ein voller Erfolg. Unsere Freiwilligen aus Peru - die sich selbst  „Papayavoluntarios“ nennen - verbrachten mit dem Organisationsteam eine sehr produktive, lustige und ereignisreiche Woche im Haus Maria See am Bodensee.

VAMOS! Zwischenseminar in Maria See

Am Montagnachmittag wurde der Koffer mit all den Wünschen und Vorstellungen für die Woche gepackt, mit diesem Koffer machten wir uns gemeinsam auf die „Reise“, welche uns von der Vergangenheit bis in die Zukunft führte. Die Freiwilligen aus Peru und Ecuador beschäftigten sich mit den vergangenen Monaten in Deutschland und konkretisierten ihre Vorstellungen für die verbleibenden Monate ihres Aufenthalts.
Die Freiwilligen nuzten die Zeit sich mit ihren eigenen Erfahrungen zu beschäftigen und eventuell auch von ihren Mitvoluntarios etwas zu lernen oder hilfreiche Tipps zu bekommen.

VAMOS! Zwischenseminar in Maria See

 

 

Suchen


ce-2016-22.jpg

Unterstützung

Sie möchten Color Esperanza unterstützen? So geht's

Die nächsten Termine:

Samstag, 16. Dezember 2017 21:00 - 03:00
PeruPowerParty