Freiwillige aus Peru verabschiedet - Die Neuen schon mit Spannung erwartet

Das VAMOS!-Team hatte am vergangenen Wochenende ein volles Programm. Denn während der Freiwilligendienst der aktuellen Freiwilligen in ein paar Wochen endet, werden die Freiwilligen des kommenden Jahrgangs schon mit Spannung von ihren Gastfamilien und Pat_innen erwartet.

Die ersten Rundbriefe sind online!

Die ersten Rundbriefe der peruanischen Freiwilligen sind online und können hier abgerufen werden, in Kürze werden die noch fehlenden Rundbriefe ebenfalls hochgeladen.

Weltwärtsantrag erfolgreich!

7 Plätze werden vom BMZ gefördert.
Damit ist es nun  endgültig offiziell!
Das gemeinsame Programm von Color Esperanza und der Fachstelle Internationale Freiwilligendienste hat die Auswahlkommission des BMZ überzeugt. Nach gründlicher Prüfung unseres Antrags sicherte das BMZ dem VAMOS!-Team 7 Plätze für die dreijährige Probephase der Süd-Nord-Komponente zu.

Fröhlicher Advent und Plätzchenbacken mit den Freiwilligen

In Freiburg war ganz schön was los am letzten Sonntag, denn für die angereisten Wolfsburger Fans wurde eigens eine ganze Polizeikolonne abgestellt, die die Fans bis zum Stadion begleitete.

Während unserer gemeinsamen Adventsaktion ließen wir uns davon aber nicht stören, denn es ging doch gerade darum die ruhige, besinnliche Weihnachtsstimmung einzufangen. Kenner des Freiburger Weihnachtsmarktes wissen natürlich, dass eine solche besinnliche Stimmung dort nur sehr begrenzt anzutreffen ist. Trotzdem gehört ein Gang über den Weihnachtsmarkt und eine leckerer, heißer Glühwein doch irgendwie zu einem schönen Adventssonntag.

1. Interkulturelles Zwischenseminar für die Peruanischen Freiwilligen

Nachdem zwei Freiwillige mit dem Fernbus aus Karlsruhe und zwei aus Freiburg nach München anreisten, konnte das 1. Zwischenseminar der Peruanischen Freiwilligen beginnen. Das Seminar sollte neben den Inhalten auch die Möglichkeit geben, München besser kennenzulernen.

 

Vamos reloaded – endlich wieder 4 peruanische Freiwillige in Deutschland.

Nach einer einjährigen Pause ist das VAMOS!-Programm nun wieder erfolgreich mit vielen Verbesserungen, frischen Ideen und vielen neuen engagierten Leuten mit einem vierten Freiwilligenjahrgang gestartet.

Zusammen mit unserem neuen Kooperationspartner der Fachstelle Internationale Freiwilligendienste führte das VAMOS!-Team Mitte August ein spannendes 10-tägiges Einführungsseminar für unsere 4 peruanischen Freiwilligen durch. Wir wollen euch hier ein bisschen davon berichten und auch davon, was es sonst noch so Neues vom dem VAMOS!-Programm gibt.

 

In Memoriam

Völlig unerwartet verstarb am 07.01.2013 Stephan Ocker.

Von Björn Wehinger

Treffen wir uns wieder, der Zufall nennt den Ort. So schallen unsere Lieder in weite Ferne fort.

Gerne erinnere ich mich an die unvergesslichen Zeltlager in der Bräunlinger Pfarrgemeinde und die unzählingen Stunden an Vorbereitung. Stephan Ocker war immer sehr aufgeschlossen und gastfreundlich. Als Jugendleiter durften wir jederzeit ins Pfarrhaus kommen um gemeinsam mit ihm neue Pläne zu schmieden.